Handball: Eine Halbzeit reicht 2.Herren zum Sieg

05.11.2019

Nach vierwöchiger Pause hat die 2.Herren am vergangenen Sonntag gegen SSV Hagen gespielt. Unser Kader war leicht dezimiert und ohne Backe tuen wir uns meistens etwas schwerer. Die 1.Halbzeit verlief sehr holprig und man hat sich dem Niveau des Gegners angepasst. Der Angriff war zu statisch und die letzte Konsequenz beim Abschluss hat gefehlt. Durch einfache Konter hat der Gegner das Spiel bis dahin offen gestalten können. In der Halbzeit haben wir konstruktiv die Mängel in unserem Spiel besprochen und uns auf die Basics im Handball fokussiert. Beim Stand von 13:12 für uns wurde die zweite Hälfte angepfiffen. Die Abwehr war nun sattelfest und die Angriffe wurden konzentriert mit Druck in Tore umgewandelt. Nach fünf Minuten war bereits ein 6-Tore-Vorsprung herausgespielt und wir waren wieder im Fluss. Dem Gegner fiel nicht mehr viel ein und unserer Maschinerie lief auf Hochtouren. Die Gegenwehr von Hagen hielt bis zur 50.Minute an, bis wir in den letzten 10 Minuten noch mal eine Schippe draufgelegt haben. Am Ende ist es ein 30:18 Sieg geworden und haben die Tabellenführung ausgebaut.

 

Tore: Westphal (4), Bockelmann (5), Bierschwall (4), Nagel (4), Stange (1), von Borstel (2), Schumacher (1), Bube (9)

Sportangebot für Kinder:

Sportangebot für Kinder:

Verantstaltungen

  1. Flohmarkt

    23. November @ 14:00 - 17:30
  2. Minispielfest Handball

    1. Dezember

Buschteichlauf 2019

Link zum Buschteichlauf

Sportabzeichen beim DSC

Sportabzeichen beim DSC