Stader Tageblatt: Buschteichlauf findet am 29. September statt

31.08.2019

DOLLERN. Der Dollerner Bürgerverein veranstaltet in Kooperation mit dem Dollerner Sport-Club am Sonntag, 29. September, den traditionellen Buschteichlauf. Hauptsponsor ist das Unternehmen Mohr. Interessierte Läufer können sich ab sofort anmelden.

Norman Tiesler von Intersport Mohr, Martin Dickner vom Bürgerverein und Christoph Wichern vom Dollerner SC (von links) erwarten bis zu 250 Teilnehmer beim diesjährigen Buschteichlauf. Foto: Berlin

 

Die Veranstalter bieten für Kinder bis etwa fünf Jahren den sogenannten Mäuselauf über 200 Meter an. Start ist um 9.30 Uhr. Der Kinder- und Jugendlauf, der um 10 Uhr startet, richtet sich an Läufer bis 16 Jahre und geht über 2,3 Kilometer. Ebenfalls um 10 Uhr starten die Walker über 4,6 Kilometer. Walking haben die Organisatoren das erste Mal im Angebot. Der Bürgerlauf ab 10.45 Uhr hat eine Länge von 6,5 Kilometer und richtet sich vor allem an die Hobbyläufer aus Dollern und Umgebung. Zeitgleich beginnt der anspruchsvolle Hauptlauf über 12,6 Kilometer. Start und Ziel sind an der Mehrzweckhalle am Tannenweg in Dollern.

Vor zwölf Jahren rief der Dollerner Bürgerverein den Buschteichlauf ins Leben. Im vergangenen Jahr mussten die Veranstalter den Lauf ausfallen lassen, weil der Hauptorganisator beruflich verhindert war. Jetzt kooperiert der Bürgerverein mit dem Sportverein und erschließt sich damit eine ganz neue Zielgruppe. „Wir haben die Grundschule und den Kindergarten angesprochen“, sagt Christoph Wichern vom Dollerner SC. Die Resonanz sei groß gewesen. Außerdem hätten sich Sportler aus verschiedenen Sparten des Vereins angemeldet oder Interesse bekundet. Die Veranstalter hoffen auf bis zu 250 Teilnehmer.

Der Bürgerlauf und der Hauptlauf punkten bei den Teilnehmern vor allem mit ihrer attraktiven Streckenführung vorbei an den namensgebenden Buschteichen. „Selbst die ambitionierten Läufer genießen die Idylle“, sagt Martin Dickner vom Bürgerverein. Dickner freue sich über Spitzenzeiten, aber vor allem auch über die Teilnahme der Freizeitsportler. Den Streckenrekord über 12,6 Kilometer halten Christian Wiese (42:13 Min) und Svea Timm (53:42). Über 6,5 Kilometer sind die Zeiten von Dennis Dodt (22:47) und Josephine Noack (27:59) bislang unerreicht. „Mohr wird den Buschteichlauf auch weiterhin unterstützen“, sagt Volker Mohr. Das ganze Dorf sei an diesem Tag auf den Beinen. „Das finden wir cool.“

Anmeldung

Interessierte Läufer können sich für den Buschteichlauf in Dollern am 29. September auf www.buschteichlauf-dollern.de anmelden.

Klick zur Weiterleitung

Quelle: Stader Tageblatt, 19.8.2019, Daniel Berlin

Sportangebot für Kinder:

Sportangebot für Kinder:

Verantstaltungen

  1. Flohmarkt

    23. November @ 14:00 - 17:30
  2. Minispielfest Handball

    1. Dezember

Buschteichlauf 2019

Link zum Buschteichlauf

Sportabzeichen beim DSC

Sportabzeichen beim DSC