Handball: 1.Damen mit Wiedergutmachung in Bremerhaven

29.10.2018

1.Damen mit Wiedergutmachung in Bremerhaven

HG Bremerhaven II   :   Dollerner SC

19                    :         27

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Horneburg ( 23:24 ) war Wiedergutmachung angesagt! Nach einen nicht so berauschenden Beginn 4:2 Führung nach ca. 12 Minuten, kam unser Spiel langsam ins rollen dank einer super aufgelegten Steffi im Tor die bis dahin schon zwei 7m hielt. So ging man dank einer starken Abwehrleistung mit einer 14:8 Führung in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang behielt man jederzeit die Oberhand und konnte wenn es erforderlich war, immer noch eine Schippe drauflegen. So hatte man auch nie das Gefühl, dass hier etwas anbrennen würde und gewann das Spiel souverän mit 27:19. Ohne die Leistung der Spielerinnen zu schmälern, ein großes Lob an Steffi die trotz Verletzung kurzfristig eingesprungen war und ein Super Spiel gemacht hat, von 9 Siebenmetern 5 zu halten ist schon eine starke Leistung!

Wenn man einen klein wenig Kritik anwenden darf, dann ist in Sachen Tor-ausbeute noch ein WENIG Luft nach oben.Weiter so Mädels wir sind auf den richtigen Weg.

 

Tore: Michelle 10/4, Annieke 6, Julia 5, Marie 2, Leah, Deni, Magda und Alina je 1

Sportangebot für Kinder:

Sportangebot für Kinder:

Verantstaltungen

  1. Flohmarkt

    24. November
  2. Handball-Minispielfest

    2. Dezember