Handball: 1.Herren mit Teamgeist zum Heimsieg gegen Bremervörde

22.10.2018

Punktspiel 22.10.2018 gegen Bremervörde 2 – Endstand 30:24 für Dollern

Headlines

# Teamgeist

# Mannschaft

# Egal wer auf der Platte steht

# Aufwärtstrend

 

Die Breite im Team entwickelt sich zu einer Stärke!

Der Begriff Team (Familie, Gespann, Gruppe) bezeichnet einen Zusammenschluss von mehreren Personen zur Lösung einer bestimmten Aufgabe oder zur Erreichung eines bestimmten Zieles. Im Sport bezeichnet das Team entweder die Mannschaft oder die Gesamtheit von Mannschaft und begleitendem Personal wie Trainer, Co-Trainer etc.!

Gestern hatten wir die unbekannte Mannschaft Bremervörde 2 zu Gast. Die neu formierte Mannschaft war für mich als Trainer schwer einzuschätzen, aber nach der Warmmachphase war klar, dass wir voll auf den Gegner draufhalten werden! Wir hatten unsren Kader maximal voll und motiviert in der Halle! Das Spiel startete und das Team vom Dollerner SC war von der Leine gelassen. Der ganze Ehrgeiz und Motivation entlud sich am Gegner, der so überrascht war, das es nach 11 Minuten 8:0 für uns stand. Danach schlichen sich leider Fehler ein. Vermutlich, weil es zu gut lief! Bremervörde macht 4 Tore in Folge, was die erste Auszeit zur Folge hatte. Danach lief es wieder, aber Bremervörde hat jetzt am Spiel teilgenommen.

Halbzeitstand 16:10

In der Halbzeit ging es nur darum, die Leistungsbereitschaft hoch zu halten. 2. Halbzeit lief dann weiterhin ausgeglichen. Aber Dollern behielt das Zepter in der Hand. Es kam jetzt mehr darauf an, die Spielsysteme anzuwenden und den Gegner spielerisch zu schlagen. Aber der hatte natürlich was dagegen.  Am gestrigen Tage war es egal, wer vom Team Dollerner SC auf der Platte stand! Alle haben Gas gegeben und es war nie ein Leistungsverlust zu erkennen.Die Mannschaft war der Star!!!!  Danke an die guten Schiedsrichter aus BüDro – Blech, Marco + Frank, Nicklas

Endstand 30:24

Fazit:

– Wir sind Viele

– Entwicklung ist zu erkennen

– Wer auf der Platte steht gibt Gas

– Jandrik weiß jetzt wo das lange Eck ist

– 10 von 14 Spielern haben genetzt

 

Tore DSC: Albrecht: 2, Plath: 5, Steinke: 5, Schumacher: 1, Schattenmann: 2, Bohmann: 3, Hellwig: 2,  Witt: 1, Tiedt: 3, Läufer 6

Bilder:

Sportangebot für Kinder:

Sportangebot für Kinder:

Verantstaltungen

  1. Flohmarkt

    24. November
  2. Handball-Minispielfest

    2. Dezember