NFV-Ehrenamt-Preisträger 2018: Wolfgang Westphal

06.02.2018

Wolfgang Westphal ist NFV-Ehrenamt-Preisträger 2018

Kreisvorsitzender Ulrich Mayntz, Wolfgang Westphal und Ehrenamtsbeauftragter Michael Koch (von links)

Die Laudatio auf Wolfgang Westphal

Hinter dem Namen Wolfgang Westphal verbirgt sich die personifizierte Fußballabteilung des Dollerner SC.
Ohne Wolfgang würde es vermutlich in Dollern keine Herrenmannschaft, keine Ü 40-Mannschaft, keinen Sportplatz und keine Flutlichtanlage geben.
Der Anfang war steinig und von Durchhaltevermögen geprägt. Von 1988 bis 1994 absolvierte der DSC unter Wolfgang’s Führung zunächst nur Freundschaftsspiele und Pokalturniere. Dann wurden zwei Mannschaften zum Spielbetrieb angemeldet. Aber alle Paarungen mussten auf dem Platz des Gegners ausgetragen werden. Denn einen Sportplatz gab es in Dollern noch nicht. Innerhalb eines Jahres hatte Wolfgang das Problem gelöst. Unter seiner Führung wurde eine Spielstätte errichtet.
Nach einer vierjährigen „Auszeit“ als Fußballobmann zwischen den Jahren 2000 und 2004 nahm Wolfgang in Dollern wieder das Heft in die Hand. Von Beginn an mit seinem bekannten Tatendrank. Eine Flutlichtanlage fehlte für den Trainings- und Spielbetrieb. Doch Kosten sollten möglichst keine dafür entstehen. Was in vielen anderen Vereinen unmöglich gewesen wäre, managte Wolfgang Westphal in Eigenregie. Sechs Masten, zehn Strahler – wofür hat Wolfgang gute Kontakte im Hamburger Hafen? Die Logistik des Transportes der Masten – Westphal hatte für Alles eine Lösung. Den Aufbau stemmte er dann auch fast noch Alleingang.Dass bei dieser Aktion, ohne große Kosten, auch noch zwei Container für den Verkauf und die Lagerung des Trainings- und Spielmaterial „abfielen“, sei nur am Rande erwähnt.
23 Jahre zeichnet Wolfgang Westphal „nebenbei“ auch noch als Ansprechpartner für die Alt-Senioren Ü 40 verantwortlich. Deren Kopf er noch immer auf dem Feld ist. Mit 69 Jahren. Was allerhöchsten Respekt verdient.
Der Dollerner SC und der Niedersächsische Fußballverband hoffen noch lange von Wolfgang Westphal‘s Engagement und besonders seinem Einfallsreichtum in Sachen „Beschaffung“ profitieren zu können.

Stade, den 19.01.2018
Ulrich Mayntz Michael Koch
Vorsitzender Ehrenamtsbeauftragter

Sponsoren

Verantstaltungen

  1. Jahreshauptversammlung 2018

    16. März @ 19:30 - 22:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen